Kanseya Sotiran (2. Chakra)

Die Befreiung der Heiligen Flamme des Geheimen Verlangens im Zentrum des 2. Chakra


Tagesseminar, 10:00 - 19:00 Uhr
Ort: Rainbow Reiki Praxis, Franzensgasse 6, 1050 Wien
Preis: 170,- Euro inklusive umfangreichem Manual
Voraussetzungen: keine

Seminarbeschreibung:

Die Kanseya ist die Grundstufe der Drei Strahlen Meditation (DSM). Es gibt je eine Kanseya für das 2., 4. und 6. Chakra.

Die Kanseya Sotiran (6. Chakra), um die es in diesem Seminar geht, räumt mit Beckenblockaden aller Art auf.

Im Beckenbereich werden durch verfrühte und falsche Sauberkeitserziehung beim Kleinkind sowie durch die rigide Sexualmoral unserer Gesellschaft, die Unterdrückung von Lustgefühlen, anerzogener Scham und Ekel sowie vielfältige individuelle Traumata chronische Muskelverkrampfungen bewirkt. Vitalität, Gesundheit und Lebensfreude werden dadurch mitunter dramatisch behindert.

Inhalt:

- Die verschiedenen Arten von Scham und ihrer Harmonisierung
- Die Idee von Schuld Sühne und Sünde und wie sie krank macht
- Einweihung in die Basis-Meditation der Kanseya Sotiran
- Einweihung in die 15 Mudras der Kanseya Sotiran
- Die Körperarbeit mit der Kanseya Sotiran
- Die Kanseya Sotiran
- Die Befreiung der Heiligen Flamme des Geheimen Verlangens im Zentrum des 2. Chakras